Behindertenumbau des PKWs für Selbstfahrer

Autofahren bedeutet für viele Menschen Freiheit und Unabhängigkeit und damit Lebensqualität. Mit unseren behindertengerechten Umbauten für PKWs möchten wir Selbstfahrern sicheres und ergonomisch korrektes Autofahren im Straßenverkehr ermöglichen, das sogar Fahrspaß im Alltag mit sich bringt. Ausgerichtet an Ihre persönlichen Anforderungen, bauen wir Ihr Fahrzeug maßgeschneidert um, damit Sie am Verkehr ungehindert und mit Freude teilnehmen können. Jede körperliche Einschränkung bedarf eine eigene, spezielle Einrichtung, die wir für Sie individuell aus dem Angebot namhafter Anbieter wie Veigel, die sich auf Fahrzeugumbauten spezialisiert haben und somit höchsten Qualitätsstandard gewähren, auswählen und auf Wunsch in Ihr Fahrzeug einbauen.

Behindertengerechtes PKW für Menschen mit Behinderung

Zuschüsse für Behindertenumbau: Erforderliche Zusatzaustattungen werden in der Regel in voller Höhe übernommen (§ 7 KfzHV). Sonderausstattungen müssen von Antragsstellern begründet und können in Teilen übernommen werden.

Spezialpedalen für die individuellen Bedürfnisse

Behindertenumbau mit speziellen Pedalen: Pedalerhöhungen & mehr

Es gibt verschiedene Arten von Pedalen, die speziell für Ihre Bedürfnisse eingebaut werden können, wie z.B. Pedalerhöhungen, die den Abstand zwischen Fuß und Pedal verringern und sich damit ohne Anstrengung betätigen lassen. Eine Investition, die sich insbesondere für kleinwüchsige Fahrer anbietet. Die Funktion des Gaspedals kann nach Bedarf auch auf ein linkes Gaspedal umgelegt werden, eine Maßnahme, die sich für Sie besonders dann eignet, wenn Ihr rechtes Bein eingeschränkt ist. Das Gaspedal kann entweder elektronisch per Knopfdruck umgeschaltet oder herausgenommen und hierbei durch eine Flügelschraube gesichert werden. Bei der Umschaltung sorgt eine Sicherheitsvorkehrung dafür, dass ein Wechsel des Gaspedals während der Fahrt ausgeschlossen wird. Durch die flexible Gasumlegung ist ein häufiger Fahrerwechsel von Personen mit oder ohne Behinderung problemlos möglich und Ihr Fahrzeug bleibt z.B. für andere Familienmitglieder einfach und jederzeit nutzbar.

Behindertenumbau - Spezialsitz für Kleinwüchsige

Für Kleinwüchsige: Pedalerhöhung & weitere individuelle Spezialanfertigungen

Wir rüsten Ihr Fahrzeug auf Ihre persönlichen Bedürfnisse um und statten Fahrzeuge für kleinwüchsige Personen mit Pedalerhöhungen sowie Spezialsitzen, inklusive Fußraumerhöhung, und weiteren individuell angefertigten Bedienelementen aus. In einem persönlichen Gespräch finden wir gemeinsam für Sie die richtige Ausstattung, die optimal auf Sie zugeschnitten ist.

Unser Umbaukonfigurator zeigt Ihnen für Ihr Vorhaben direkt den passenden Preis!

Auto-Umbaumöglichkeiten für Selbstfahrer mit Handicap

  • Pedalerhöhung für Gas, Bremse und Kupplung
  • Umlegen und Herausnehmen des Gaspedals ist möglich
  • Erhöhung wird individuell angefertigt und ist abhängig vom Fahrzeugmodell
  • Pedalerhöhungen sind nicht für jedes Fahrzeug geeignet

Umsetzhilfe und Aufstehhilfe:
Leichtes Ein- und Aussteigen

Wenn die Beine nicht mehr so können wie Sie gern wollen und das Ein- und Aussteigen zur Herausforderung wird, ist eine Umsetzhilfe und Aufstehhilfe genau die richtige Lösung für Sie. Dafür kann eine klappbare, gepolsterte Sitzfläche an der B-Säule angebracht werden, die auf eine von Ihnen gewünschte Höhe eingestellt wird und sich beim Aufstehen an Ihre Höhe anpasst und als Stütze dient. Alternativ kann diese auch als einfaches Rutschbrett angebracht werden, das ausgeklappt werden kann und die Sitzfläche erweitert.

Umsetzhilfen nach Maß: Umsetzhilfen werden auf Sie individuell zugeschnitten befestigt und erleichtern das Ein- und Aussteigen.

Ein Rollstuhllift für Selbstfahrer.

Rollstuhlverladesystem: Leichtes Umsteigen für Selbstfahrer im Rollstuhl

Nach körperlicher Möglichkeit können auch Selbstfahrer, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, ohne zusätzliche Hilfe bequemer denn je ein- und aussteigen. Das von uns angebotenen Rollstuhlverladesystem von der Firma EDAG oder der Firma Rausch, den sogenannten LADEBOY, machen es möglich und geben Menschen mit Handicap die Freiheit, selbstbestimmt von A nach B zu kommen. Mithilfe einer seitlich, hinter dem Fahrersitz, eingebauten Schiebetür kann der faltbare Rollstuhl auf Knopfdruck innerhalb weniger Sekunden verladen werden. Auf diese Weise ist für Sie ein leichtes, sicheres und schnelles Umsteigen ohne großartigen Kraftaufwand möglich.

Handbediengeräte nach dem Druck-Zug Prinzip

Handbediengeräte: Gas geben und Bremsen mit der Hand

Wenn Ihre Beine eingeschränkt sind, ist für Sie der Einbau einer Handbedienung geeignet, mit der Sie Gas und Bremse ganz einfach mit Ihrer rechten Hand sicher steuern können. Solche Handbediengeräte gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und lässt sich entsprechend Ihrer Bedürfnisse anbringen.

Eine ausführliche Beschreibung über unsere Produkte finden Sie unter der Rubrik Handbedienung

Eine Lenkhilfe in Form eines Multifunktionsknopfes

Einfache Lenkhilfen: Fahrzeug unter Kontrolle

Neben Handbedienungen werden auch Lenkhilfen eingesetzt, die Ihnen dabei helfen Ihr Fahrzeug jederzeit mit einem sicheren Gefühl unter Kontrolle zu halten. Diese werden mit einer Halterung fest am Lenkradkranz montiert und können bei Nichtgebrauch wieder über eine Steckachse abgenommen werden. Die Lenkhilfe kann mit weiteren Sekundärfunktionen, wie z.B. Blinker, ausgestattet werden.

Genaue Infos finden Sie unter der Rubrik Lenkhilfe.