TÜV-konforme Sitzschienen- verlängerung

Mit der Standardsitzverstellung finden Sie einfach nicht die richtige Sitzposition? Gerade beim Autofahren ist dies aber enorm wichtig. Mithilfe einer Sitzschienenverlängerung können Sie bei einem Handicap und jeder Körpergröße bequem und sicher an Ihr Ziel kommen. Sie ermöglicht es Ihnen, den Autositz über das normale Maß hinaus weiter nach vorne oder nach hinten zu schieben. Eingebaut werden kann diese auf Fahrer- und Beifahrerseite. Abhängig von Ihrem Fahrzeugmodell und der Position des Sicherheitsgurts, wird geprüft, ob und inwiefern wir die Sitzschiene verlegen und damit den Verstellbereich für Sie individuell anpassen können. Bei Möglichkeit richten wir Ihnen Ihren Autositz gerne auf Ihre persönlichen Sitzbedürfnisse ein und geben Ihnen den Fahrkomfort, den Sie brauchen. Eine Sitzschienenverlängerung im Auto kann ferner auch beim Einsetzen von Schwenksitzen in Frage kommen und für ausreichend Bewegungsfreiheit sorgen.

Sitzschienenverlängerung für das bequeme Ein- und Aussteigen

Tipp:

Gerne bauen wir auch Ihre Sitzzschienenverlängerung in Ihr Fahrzeug ein! Bitte beachten Sie bei Ihrer Anfrage, dass unsere Firma in Siegen, NRW ansässig ist – der waldreichsten Region Deutschlands! Da wir für den Einbau 24 Stunden benötigen und Siegen Heimat so einiger lohnenswerter Hotels ist, empfehlen wir auch weitere Anreisen! 

siegen-deutschland-karte-neu

Sitzschienenverlängerung für leichtes Einsteigen und mehr Beinfreiheit

Die Sitzschienenverlängerung verfügt in der Regel über eine Verstellänge von 5-10 cm und schenkt Ihnen damit mehr Platz – Beim Sitzen kann sie großen Menschen mehr Beinfreiheit bereiten, gleichzeitig kann sie Menschen mit Handicap einen größeren Bewegungsradius einräumen und vereinfacht ihnen das Ein- und Aussteigen dadurch ungemein. Mithilfe dieser Umrüstung kann der Autositz mit einem gewöhnlichen Bedienhebel einfach und schnell weiter nach vorne oder hinten verschoben werden, als es die Standardverstellung zulässt.

Sitzschienenverlängerung TÜV-konforme Konstruktion. Um Sicherheitsmängel vorzubeugen, bauen wir Ihnen diese selbstverständlich zuverlässig nach TÜV-Konform ein, damit Sie Ihr Fahrzeug sicher führen können.

Sitzschienenverlängerung fürs Auto

  • Für große Menschen und Menschen mit Behinderung
  • Auf Fahrer- und Beifahrerseite
  • Sitz lässt sich weiter nach vorne und hinten verstellen (ca. 5-10 cm)
  • Sitzschienenverlängerungen sind nicht für jedes Auto geeignet
  • Wir prüfen, ob die Möglichkeit besteht und achten auf TÜV-konformes Einbauen

Unser Umbaukonfigurator zeigt Ihnen für Ihr Vorhaben direkt den passenden Preis!

Häufig gestellt Fragen

Was ist eine Sitzschienenverlängerung?

Es handelt sich dabei um die Schienen, die es Ihnen ermöglichen, den Autositz nach vorne oder hinten zu verschieben. Diese können in Richtung der Rückseite des Wagens verlängert werden, um Ihnen mehr Freiraum bei Ein- und Aussteigen zu gewährleisten.

In welchem Preisrahmen liegt eine Sitzschienenverlängerung?

Der Einbau einer Sitzschienenverlängerung kostet zwischen 500 und 2000 €. Abhängig ist dies auch von dem Modell Ihres Fahrzeugs.

Mein Autositz ist elektrisch verstellbar. Kann ich dennoch eine Sitzschienenverlängerung einbauen lassen?

Ja, das ist ohne Probleme möglich.

Ich bin sehr groß. Woher weiß ich, ob eine Sitzschienenverlängerung ausreicht?

Testen Sie am besten einmal aus, wie weit Sie ihr Bein zurückziehen müssen, wenn Sie aus- oder einsteigen wollen. Prinzipiell ist die Frage nicht allgemein zu beantworten: dies ist abhängig von dem Aufbau Ihres Autos und Ihrer Größe. Bedenken sollte Sie aber, dass Ihnen die Verlängerung in jedem Fall eine Hilfe sein wird.

Wie weit wird eine Sitzschiene für gewöhnlich verlängert?

In den meisten Fällen ca. 5-10 cm. Die Grenze bestimmt die Größe Ihres Innenraums. Das mag sich wenig anhören, ist jedoch effektiv.